Studienabbruch verhindern

An der Wageningen University ist die Zahl der Studienabbrecher nicht so hoch. 13-15% der Studenten stoppen im ersten Jahr mit ihrem Studium. 4% entscheiden sich für einen anderen Studiengang unserer Universität.

Abbruch in Wageningen unter nationalem Durchschnitt

Bei manchen Universitäten und Fachhochschulen ist das anders. Ungefähr einer von drei neuen Studenten stoppt schon im ersten Jahr mit seinem oder ihrem Studium.

Die hohe Zahl der Studienabbrecher ist ein Problem für Studenten, für deren Eltern und für die Lerninstitute. Jedoch ist ein Abbruch im ersten Jahr noch immer besser als in späteren Jahren. Hierdurch geht weniger Studienzeit verloren. Aber wie kann man den Studienabbruch verhindern?

Was geben Studienabbrecher von Fachschule und Universitäten als Ursache an?

  • Die Hälfte der Abbrecher sagt, dass sie sich für das falsche Studium entschieden haben.
  • Die Erwartungen der Abbrecher sind im angefangenen Studium nicht erfüllt worden.
  • Mangel an Motivation, die oft durch einem falschen Bild des Studiums entsteht, ist eine wichtige Ursache.
  • Ungefähr ein Viertel sagt, dass die Universität/ die Fachhochschule besser hätte informieren oder mehr Betreuung im ersten Jahr hätte geben müssen.

Welche Studenten kommen erfolgreich durch das erste Jahr?

  • Studenten, die "öfter auf Informations- / und Schnuppertagen gewesen sind.
  • Studenten, die von sich selbst sagen, dass sie gut "über ihre Studienwahl informiert und nachgedacht haben.
  • Studenten, die ihre Wahl frühzeitig getroffen haben.
  • Studenten, die ein Studium wählen, das sie interessant finden und das ihren Leistungen entspricht.
  • Studenten, die ihre Universität auf Grund der Atmosphäre, der Lernmethoden und des persönlichen Charakters wählen.

(Quelle: Startmonitor Researchnet)

Ratschläge für Studienwähler auf Basis von Forschungen (ResearchNed)

  • Schieb die Studienwahl nicht auf. Such einen Berater
  • Zweifelst du noch? Mach notfalls ein Jahr lang etwas anderes
  • Wähle mit deinem Herzen und deinem Verstand
  • Die besten Wahlmotive sind: Finde ich den Studiengang interessant und passt er zu mir? Sind die Berufschancen ansprechend?
  • Fühlst du dich bei dem Lerninstitut zuhause? Schau nicht nur nach Universitäten, die in der Nähe sind.
  • Fang kein Studium an, "über das du nicht ausreichend informiert bist. Besuch Informationstage und Schnuppertage
  • Halte persönliche Gespräche
  • Unterschätz den Schwierigkeitsgrad nicht

Was rät die Wageningen University um einen Studienabbruch zu verhindern?

Das beste um einen Studienabbruch zu verhindern, ist ein gute Vorgehensweise um den richtigen Studiengang zu finden. Die Wageningen University rät:

  • Besuch Tage der offenen Tür und Schnuppertage, auch von anderen Universitäten
  • Vergleiche Studiengänge
  • Rede mit Studienberatern
  • Halte Kontakt mit deinem Studienberater
  • Wechseln zwischen verwandte Studiengängen der Wageningen University kann im ersten Jahr oft ohne Studienverzögerung