Anmeldeverfahren

Interessierst du dich für einen Bachelor-Studiengang der Wageningen University? Folge der Anmeldeprozedur der Wageningen University unten, die aus fünf Schritten besteht.

Schritt 1: Anmelden über Studielink

Jeder, der an einer niederländischen Hochschule studieren möchte, ist verpflichtet, sich offiziell über Studielink für seinen Studiengang anzumelden. Es ist vergleichbar mit der deutschen Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS). Über die Website von Studielink erfolgt die offizielle Anmeldung für den Studiengang an der Wageningen University. Bitte beachte, dass du bestimmte Bedingungen erfüllen musst, um bei der Wageningen University zugelassen zu werden, z.B. eine bestimmte Fächerkombination während deiner Schullaufbahn und genügend Englischkenntnisse. Es ist wichtig, dass du das gesamte Anmeldeverfahren von Studielink vollständig durchführst. Einige Wochen nach deiner Anmeldung bei Studielink erhältst du von der Wageningen University eine Bestätigung, dass wir deine Anmeldedaten erhalten haben. Du bist dann vorläufig zugelassen und kannst dein Abiturzeugnis und dein Zertifikat des Niederländischen Sprachkurses später nachreichen. Solltest du nach sechs Wochen noch keine Bestätigung von uns erhalten haben, nimm bitte Kontakt mit uns auf. Manche Anmeldeschritte bei Studielink sind etwas undeutlich. Daher empfehlen wir gerne die deutsche Studielink-Hilfe Website auf der du alles genau nachlesen kannst.

Des Weiteren gibt es zwei YouTube Videos, die sehr detailliert beschreiben, wie die Anmeldung bei Studielink funktioniert. Videos: Studielink Anmeldung Schritt 1 und Studielink Anmeldung Schritt 2.

Die Bewerbungsfrist an der Wageningen University ist der 1. Juni (für Biotechnologie, Molekulare Lebenswissenschaften und Ernährung & Gesundheit allerdings bereits der 14. Januar). Falls du schon über ausreichende Niederländischkenntnisse verfügst, ist die Anmeldung bei manchen Studiengängen noch bis zum 1. Juli möglich.​

Schritt 2: Definitive Immatrikulation

Nach der vorläufigen Zulassung und der Anmeldung erfolgt deine Immatrikulation als Student an der Wageningen University. Im Juni wird dir ein Immatrikulationspaket nach Hause geschickt. Das Paket enthält unter anderem das definitive Immatrikulationsformular, dass du ausfüllen und zurückschicken musst. Des Weiteren erhältst du Informationen über die Bezahlung der Studiengebühren und die Erstellung eines speziellen Wageningen UR Emailkontos. Außerdem erhältst du eine Broschüre mit praktischen Informationen für Erstsemester. Damit sollten alle deine Fragen wie z.B. ‚Wo kann ich Bücher bestellen?‘ beantwortet sein.

Schritt 3: Wohnen während des Sprachkurses

Nach deiner Anmeldung an der Wageningen University, nimmt die Wohnungsbaugenossenschaft, Idealis, Kontakt mit dir auf. Ungefähr zwei bis drei Monate vor deinem Studienbeginn erhältst du eine E-Mail von Idealis, in der dir erklärt wird, wie du dich für ein Zimmer anmelden musst. Die Registrierung bei Idealis ist gratis und unverbindlich. Nachdem du dich angemeldet hast, kannst du direkt das verfügbare Wohnungsangebot einsehen. Es gibt möblierte und unmöblierte Zimmer in WG’s und Studentenwohnheimen oder Einraumwohnungen. Die Zimmer können täglich gekündigt werden mit einem Monat Frist und die Warmmieten (inklusive Internet, Wasser etc.) liegen zwischen € 250 und € 450 pro Monat. Wenn du momentan mehr als 130 km Luftlinie von Wageningen entfernt wohnst, bekommst du bei deiner Anmeldung einen einmonatigen Prioritätsstatus auf der Warteliste, durch den du (gegenüber andere Kandidaten) bevorzugt wirst wenn du auf Zimmer reagierst.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit sich ein Zimmer auf dem privaten Markt zu suchen. Mehr Informationen über die Anmeldung bei Idealis und alternative Zimmerangebote findest du hier:

Mehr Informationen über Wohnen in Wageningen