Berufsperspektiven

Pflanzenwissenschaftler haben auf dem Arbeitsmarkt sehr gute Chancen, denn schon seit Jahren gibt es nicht genug Absolventen in diesem Studiengang.

Wirtschaft und Management

Nach dem Master finden die meisten Absolventen eine Anstellung in der Wirtschaft. Oft handelt es sich dabei um Gartenbau und Samenzucht. Jedoch auch in der Industrie und im Handel werden Pflanzenwissenschaftler gebraucht, nicht nur im Obst und Gemüsehandel und auf der Blumenversteigerung, sondern beispielsweise in großen Konzernen wie der EDEKA-Gruppe und Nestlé.

Forschung

Etwa ein Drittel der Absolventen entscheidet sich für eine Tätigkeit in der wissenschaftlichen Forschung an einer Universität, einem Forschungsinstitut oder in internationalen Biotech - Unternehmen wie Bayer Cropscience und BASF.

Kommunikation, Unterricht und Politik

Pflanzenwissenschaftler sind auch im Dienstleistungssektor tätig; beispielsweise als Sachbearbeiter in einem Ministerium oder als Consultant bzw. Berater in einem Ingenieur- oder Beratungsbüro. Aber auch eine Karriere als Pressesprecher oder Journalist ist möglich.

Zurück zu BSc Pflanzenwissenschaften