Für wen?

Für junge Menschen, die sich für Technik und Technologie interessieren und die eine Affinität zu den sogenannten „grünen Anwendungen“ haben, ist der Studiengang Agrotechnologie wie geschaffen. Eine weitere günstige Voraussetzung für diesen Studiengang ist ein breitgefächertes Interesse: Betriebswirtschaft, Kommunikation, Logistik, Programmieren: Der Agrotechnologe kennt sich auf diesen Gebieten aus.

Interessierst du dich für….

  • Artgerechte Tierhaltung
  • Energieliefernde Gewächshäuser
  • Exakten Ackerbau mit GPS-Unterstützung
  • Individuelle Futtersysteme
  • Beurteilung von Pflanzen mit Bilderkennungstechnik
  • Drahtlose Sensorennetzwerke für Kühe
  • Entdecken von Pflanzenkrankheiten mit Hilfe von Biosensoren
  • Selbstständige Landwirtschaftsroboter
  • Fortschrittliche Gewächshaussysteme
  • Und noch viel mehr Hightech für „grüne“ Anwendungen

… dann ist der Studiengang BSc Agrotechnologie das Richtige für dich!

Erfahre mehr über die Zulassungsbedingungen