Für wen?

Im Studiengang Landschaftsarchitektur und Raumplanung geht es um die Entwicklung zukünftiger Landschaften. Man macht Pläne über die Landschaft der Zukunft. Dies ist ein kreativer Prozess, wobei man Wünsche und Ideen von Bewohnern, Nutzern und Interessenvertretern beachten muss.

Zudem lernst du deine Vorstellungskraft zu benutzen. Auf diesem Weg kommst du auf neue Lösungen für beispielsweise den wachsenden Wasserabfluss von Flüssen, die Problematik vom grünen Raum in der Städteplanung, die Neubestimmung und Einrichtung von militärischem Gelände oder die Entwicklung von Infrastruktur. Dabei benötigst du Wissen aus Ökologie, Boden, Hydrologie, Geographie und Wirtschaft. Landschaft ist durch natürlichen Einfluss entstanden, inzwischen wird sie jedoch stark durch menschliches Handeln beeinflusst.

  • Du untersucht wie man eine gesunde Umgebung für Menschen, Pflanzen und Tiere entwerfen kannst
  • Du eignest dir Wissen über Wirtschaft Ökologie, Boden und Hydrologie an
  • Du kombinierst, entwirfst, planst, benutzt Techniken und forschst
  • Du benutzt deine Kreativität und denkst über bahnbrechende Lösungen für die Einrichtung des Raumes nach
  • Du bereitest dich vor sowohl in den Niederlanden als auch international zu arbeiten
> Erfahre mehr über die Zulassungsbedingungen