Berufsperspektiven

Nach Abschluss des Masterstudiums arbeiten Wageninger Ökonomen auf verschiedenen Gebieten: im öffentlichen Dienst, in der Wirtschaft oder bei Beratungsbüros.

Absolventen findet man oft in folgenden Berufen:

  • Projektleiter, Berater oder Consultant bei einem Beratungsbüro: Du stellst dein Wissen in den Dienst von Behörden und Unternehmen.
  • Koordinator in der Wirtschaft: beispielsweise bei Shell oder Unilever.
  • Forscher: Du arbeitest an einer Universität im In- oder Ausland oder einem Forschungsinstitut.
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einem Ministerium oder einer internationalen Organisation wie der FAO, der Weltbank oder der Europäischen Union.

Nach Abschluss des Studiums brauchst du nicht lange auf einen Job zu warten. 85% der Wageninger Absolventen findet innerhalb von drei Monaten nach Studienabschluss eine Anstellung.

Zurück zu BSc Wirtschaft und Politik