Anmeldung und Auswahl

Melde dich hier für das Einführungsfach an. Auch wenn du noch zweifelst und nicht weißt, ob es etwas für dich ist.
Du solltest zu den besten 20% deines Jahres gehören und genug Zeit haben, um etwas extra, neben deinem Studium, zu machen. Der definitive Auswahlmoment findet nach dem Einführungsfach statt. Neben deinen Noten spielt deine Motivation eine wichtige Rolle für die Teilnahme. Nimm Kontakt auf mit deinem Studienberater, falls du noch Zweifel hast.

Auswahl des Einführungsfachs

Man sollte zu den ungefähr besten 20% von seinem Jahr gehören und viel Motivation haben. Kontaktperson Ingrid Hijman muss folgende Dokumente empfangen:

  • Bewerbungsbrief, indem die Motivation deutlich wird
  • Lebenslauf
  • Abiturzeugnis
  • Noten der ersten Bachelorfächer (1. und 2. Periode)
    Empfehlungsschreiben eines Dozenten deiner ersten Bachelorfächer; oder eines Lehrers vom Gymnasium; oder deines Studienberaters

Zweiter Auswahlmoment

Der zweite, definitive Auswahlmoment findet während des Einleitungsfachs in Periode 5 und 6 statt. Die Noten aller regulären Bachelorfächer spielen eine Rolle, jedoch sind Motivation und extra Zeit wichtiger. Man muss zeigen, dass man mit extra 30 ECTS seinen Bachelor trotzdem innerhalb von 3 Jahren schaffen kann. Das muss man gut rüberbringen während eines Vorstellungsgespräches bei der Auswahlkommission